Neue Vertriebsleitung

 


ZAE Verabschiedung Wolfgang Henneke durch Winfried Wittke


Nachfolge in der Vertriebsleitung

Herr Dipl.-Ing. Wolfgang Henneke ist als ZAE-Vertriebsleiter am 31.08.2012 in den Vorruhestand getreten. Mit seinem Wirken hat er in über 27 Jahren die ZAE - Kultur und die ZAE – Erfolgsgeschichte maßgeblich geprägt.

Mit dankenden Worten über sein Engagement für Kunden und Mitarbeiter verabschiedete der Geschäftsführer Winfried Wittke den scheidenden Vertriebsleiter Wolfgang Henneke (links im Bild).

Am 1.September 2012 übernahm Herr Folke Hedder, 48, die Vertriebsleitung der ZAE. Der Diplom-Ingenieur hat seine Tätigkeit bereits 1991 in der ZAE begonnen und verfügt daher über langjährige Erfahrungen im nationalen und internationalen Vertrieb sowie im Projektmanagement. Neben dem Standard - Winkelgetriebeprogramm liefert ZAE Sondergetriebe, Schneckenradsätze und Verzahnungsteile nach Kundenspezifikation. Dieser wachsende Bereich komplexer kundenspezifischer Antriebslösungen wurde in den letzten Jahren stark ausgebaut.
Schon seit 2002 ist Folke Hedder in der Verantwortung als Stellvertreter und übernimmt mit Freude das sehr erfahrene und engagierte Vertriebsteam der
ZAE AntriebsSysteme GmbH & Co KG in Hamburg.

Einigkeit besteht, dass die traditionellen Werte der verlässlichen technischen und kaufmännischen Aussagen hin zum zuverlässigen AntriebsSystem weiter gepflegt werden.

Foto: Winfried Wittke, Folke Hedder, Wolfgang Henneke, Burkhard Meyer (von links)



Zurück