Unabhängigkeit gestärkt

 


ZAE Gebäude


ZAE-AntriebsSysteme - UNABHÄNGIGKEIT GESTÄRKT

Die positive Entwicklung der ZAE-AntriebsSysteme hat den Vorstand
der BURKHARD MEYER STIFTUNG veranlasst, weitere Geschäftsanteile der
Holding zu übernehmen und ihren Bestand daran von bisher 63% aufzustocken
auf zunächst 81%;  am Jahresende 2012 werden es 90% sein.
 
Damit wird die ZAE entscheidend gestärkt und ist nunmehr völlig unabhängig
von familiären Entwicklungen im bisherigen Gesellschafterkreis.
 
Ein hoher Auftragsbestand lässt Geschäftsführung und Mitarbeiter sehr
zuversichtlich an neue Projekte mit Ausweitung der Produktion herangehen.


Zurück