ZAE investiert

 


ZAE Studer Universal-Rundschleifmaschine


ZAE investiert

Um langfristig auch weiterhin allen Kundenwünschen gerecht zu werden, hat die ZAE mit dem Kauf der Studer CNC Universal-Rundschleifmaschine S41 eine weitere Investition getätigt. Das heißt: noch genauer, noch schneller und dadurch noch wirtschaftlicher produzieren, darin spiegelt sich das ständige Streben der ZAE nach Perfektion.

Zu den wesentlichen Stärken dieser technisch und wirtschaftlich hochkarätigen Maschine zählen eine kaum zu übertreffende Präzision und Zerspanungsleistung. Dafür sorgt auch das wesentlich massivere und steifere, thermostabile Maschinenbett aus Granitan S103. Das bedeutet High-End im Werkzeugmaschinenbau. Bei einer Spitzenhöhe von 275mm und einer Spitzenweiten von 1.600mm lassen sich Werkstücke bis zu einem Gewicht von
250 kg bearbeiten
.

Die Maschine ist bereits in den Produktionsablauf integriert, sodass alle ZAE-Kunden schon von dieser Investition profitieren.


Zurück