EN / DE

Stahl- und Blechverarbeitung

Die Metallindustrie stellt höchste Anforderungen an Getriebe. Vor allem, wenn große Kräfte und Drehmomente im Spiel sind. Auch hohe Temperaturen und Dauerbetrieb beanspruchen die Getriebe-Leistungsfähigkeit. Die strapazierbaren ZAE-Antriebssysteme helfen, Ausfälle gering zu halten und eine einwandfreie Metallverarbeitung bzw. -bearbeitung zu erzielen.

Weil Branchenerfahrung zählt

Extreme Belastungen

Antriebssysteme in der Metallindustrie sind nicht selten extremen Belastungen ausgesetzt. Dazu gehören beispielsweise große Kräfte und Drehmomente sowie hohe Temperaturen oder Dauerbetrieb – das alles stellt höchste Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Getriebe. Nur ein zuverlässiger, robuster Antrieb verhindert Ausfälle und ermöglicht eine optimale Metallverarbeitung bzw. -bearbeitung.

Vor allem, wenn große Kräfte und Drehmomente im Spiel sind, kommen oft ZAE-Getriebe zum Einsatz. Diese halten den erheblichen Beanspruchungen erfolgreich stand. Beim Pressen und Stanzen kommt es zu stoßartigen Belastungen, bei denen eine entsprechende Überlastfähigkeit erforderlich ist. Hierfür eignen sich hervorragend die ZAE Schneckengetriebe. Dabei können je nach Belastungsprofil auch Sonderwerkstoffe wie z.B. ein Schneckenradkranz aus Sphäroguss statt aus der üblichen Bronze eingesetzt werden. Gehäuse aus Stahlguss helfen, äußeren Beschädigungen vorzubeugen.

Spezielle Lösungen

Spezielle Anforderungen? Die spezielle Lösung gibt’s bei uns! So haben wir zum Beispiel Schneckenradsätze nach Kundenzeichnung mit einem Achsabstand von zum Teil mehr als 600 mm gefertigt. Oder in einigen Fällen auch große Schneckengetriebe mit einem Achsabstand bis 400 mm, deren abtriebsseitige Hohlwelle aus Bronze mit Trapez- oder Sägengewinde versehen wurde – einem sogenannten Spindelhub-Getriebe. Selbst wenn unsere Fertigungsmöglichkeiten bei noch größeren Anforderungen an ihre Grenzen stoßen, so können wir Sie durch unsere Erfahrungen im Engineering unterstützen.

Egal, ob großes oder kleines Getriebe: was alle unsere für die Metallverarbeitung ausgerichteten Antriebslösungen gemeinsam haben, sind Robustheit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit. Für ZAE Getriebe typische Eigenschaften, die unsere Kunden zu schätzen wissen.

Zu Ihrer individuellen Lösung

Sie haben einen besonderen Bedarf? In unseren großen Produktprogramm finden wir garantiert die perfekte Getriebelösung für Ihre Anwendung.

Kontaktformular

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen

Gerrit Goosmann

Dipl.-Ing. (FH)