EN / DE

ZAE SERVO-DRIVE (Typ Z)

Entwickelt für höchste Ansprüche in der Servo-Technik. Das zeigt sich besonders in der hohen Leistungsdichte, der hohen Verdrehsteifigkeit, dem geringen Verdrehspiel und der hohen Zuverlässigkeit dieser Baureihe. Moderne Features wie Spieleinstellbarkeit über Exzenterdeckel, Fest-Los-Lagerung der Schnecke, der integrierte hermetische Druckausgleich sowie die O-Anordnung der abtriebsseitigen Lagerung bilden die technische Basis dieser Baureihe – und das zu einem sehr attraktiven Preis. Sprechen Sie uns gerne an!

Produktdetails

Vorzüge

  • höchste Steifigkeit
  • sehr hohe Positioniergenauigkeit
  • Verzahnungsspiel ein- und nachstellbar
  • extreme Überlastfähigkeit
  • schwingungs- und stoßdämpfend
  • kompatibel für jeden Servomotor
  • mathematisch genaue Übersetzungen
  • standardmäßig mit integriertem hermetischen Druckausgleich (Getriebe geschlossen)
  • variables Lagerkonzept (je nach Ihrer Applikation)
  • mit lebensmittelverträglichem Öl

Optional

  • spielarm eingestellt
  • abtriebsseitige Hohlwelle mit Spannsatz oder mit Passfeder (siehe unten)
  • variables Lagerkonzept

Drehmomente abtriebsseitig

T2;a : 30 Nm bis 1700 Nm

Übersetzungen (*)

  • 4:1
  • 6.4:1
  • 10:1
  • 16:1
  • 27:1
  • 39:1

* weitere Übersetzungen auf Anfrage 

Baugrößen (Achsabstand)

  • 40
  • 50
  • 63
  • 80
  • 100

Wirkungsgrad

bis zu 97%

Eingangsdrehzahl

bis n1 = 6000 min-1 zulässig

Verdrehspiel

standard : <6 arcmin

spielarm : </= 2 arcmin 

Ausführungen

Abtriebsseitig stehen im Standard 3 verschiedene Ausführungen der Welle zur Verfügung.
Für eine formschlüssige Verbindung mittels Passfeder kann auf die genutete Hohlwelle zurückgegriffen werden.
Für eine kraftschlüssige Verbindung können die zwei glatten Hohlwellen mit Schrumpfscheibe verwendet werden, die sich lediglich in der Befestigungsseite unterscheiden.

Ausführung 00

Ausführung 06

Ausführung 05

Leistungsdaten
Bezeichnung Baugröße Übersetzung max. Beschleunigungsmoment [Nm] S1-Nennmoment [Nm] NOT-AUS-Moment [Nm]
Bezeichnung Baugröße Übersetzung Drehzahl [min-1] zul. Drehmoment [Nm] max. Drehmoment [Nm]

Typen

ZAE SERVO-DRIVE Z040 bis Z100

Servo-Schneckengetriebe der Z-Drive-Baureihe

Verwendung

Diese Getriebe werden in der Verpackungsindustrie und in der Automatisierungstechnik – z.B. von Werkzeugmaschinen -  eingesetzt, bei dem höchste Ansprüche an Präzision, Zuverlässigkeit und Performance gestellt werden.

Die Motoranbindung des Getriebes (Zwischenflansch und Kupplung) wird individuell für den entsprechenden Servomotor Ihrer Wahl angepasst.

Kontaktaufnahme

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder einer individuellen Lösung? Sprechen wir darüber.

Kontaktformular

* Pflichtfelder, bitte ausfüllen